Spatzenkino

 

 

Was ist das Spatzenkino?

Es ist Kino für Kinoanfänger. Der erste Kinobesuch sollte für die jungen Zuschauer ein positives und Freude bringendes Erlebnis sein und so bestenfalls den guten Grundstein für eine intensive, lang andauernde Beziehung zum Kulturort Kino legen. Aus diesem Grund hat sich das Spatzenkino speziell die 4-8Jährigen zur Zielgruppe gemacht.

Wir präsentieren unsere Programme einmal im Monat in 20 Berliner Kinos, die über das gesamte Stadtgebiet verteilt und gut erreichbar sind. Seit Januar 2007 findet das Spatzenkino auch in 10 Städten im Land Brandenburg statt.Die Spatzenkino-Vorstellungen finden werktags am Vormittag statt und dauern ca. 45 Minuten.

Jedes Filmprogramm hat ein Thema und besteht aus ca. 2-3 Kurzfilmen. Meist sind es Zeichen- oder Puppentrickfilme, wir zeigen aber auch Dokumentationen und Realfilme.

Welche Filme werden gespielt?

Die aktuelle Programmliste finden Sie unter der Internetseite www.spatzenkino.de. Hier befinden sich auch die Termine und Veranstaltungsorte.

Wo können Karten vorbestellt werden, wie teuer ist der Eintritt?

Die Karten können direkt über die Internetseite www.spatzenkino.de bestellt werden. Der Eintritt kostet 1,50 EUR.

 

 
 
Zur Zeit im Kino:
 



Marktplatz 19
16928 Pritzwalk
Telefon: 03395-764030
Telefax: 03395-764044